Tattersall am Kurfürstendamm - Aktiengesellschaft

Mit den beiden folgenden Links finden Sie noch weitere

- Informationen zur Gesellschaft und

- verschiedene Stadt- und Lagepläne sowie Bilder der heutigen Bebauung

SUPPES Ausgabe- Auflage + Art des Wertpapiers Nenn- Währung Reichsbankschatz  
Nr. Datum       Wert   gefunden Jahr  
26.390 10.1906 415 Aktien 1.000 RM 0   Abb.
Emission: 10.1906

Von dieser Aktie waren ursprünglich nur 6 Stück bekannt. Diese Stücke waren heiß begehrt und brachten 4-stellige DM-Auktionserlöse - bis zu 4.000,00 DM (plus Aufgeld) ..... Das war einmal, denn im Dezember 1999 wurde in Den Haag ein Los mit 403 Gründeraktien versteigert, fast die gesamte ursprüngliche Auflage von insgesamt 415 Stücken. Weitere Emissionen dieser Gesellschaft sind nicht bekannt. Heute ist der Preis unter 300,00 Euro (Suppes) gerutscht.

 

Tattersall: Nach dem engl. Trainer Richard Tattersall, U 1795, der die erste Reitschule und Pferdebörse mit Wettbüro gründete. Ein gewerbliches Unternehmen, in dem auf Verleihpferden Unterricht erteilt wird, das Pferde in Pflege nimmt, kauft und verkauft (Brockhaus)